Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie Cookies zu.
Bitte besuchen Sie unsere Datenschutzbestimmungen um mehr zu erfahren.
 
  Diäten Brigitte Diät Kohlsuppe Diät Mayr Diät, Mayr Kur
  Diät Vergleich Diätpille Kreta Diät Montignac Diät
  Abnehmen ohne Diät Fasten Low Fat Diät Online Diäten
  Atkins Diät Fatburner Diät Markert Diät Trennkost nach Hay
  Blutgruppendiät Formula Diät Max Planck Diät Wundermittel
 
Chirurgische Mittel:
Fettabsaugen Magenband Noch mehr Diäten

Trennkost nach Dr. Hay - Trennkost Diät

Theorie der Trennkost und der Trennkost Diät

Die Haysche Trennkost wurde zu beginn des 20. Jahrhunderts von dem amerikanischen Arzt Dr. Howard Hay aufgrund eigener Erfahrungen entwickelt.

Nach der Trennkost-Theorie beruhen bestimmte Krankheiten auf zwei Ursachen:

  1. der Übersäuerung des Organismus:
    Dr. Hay geht davon aus, dass konzentrische (überwiegend Kohlenhydrate oder Eiweiß enthaltende) Lebensmittel Säurerückstände im Körper hinterlassen.
  2. der verzögerten Verdauung durch die gleichzeitige Aufnahme von Kohlenhydraten und Eiweiß:
    Nach Dr. Hay kann der Magen nicht gleichzeitig säurebildende und basenbildende Lebensmittel verdauen. Werden sie trotzdem zusammen gegessen, komme es zur Vergärung der Kohlenhydrate im Dünndarm.

Die Theorie der Hayschen Trennkost besagt, dass Kohlenhydrate und Eiweiß getrennt voneinander aufgenommen werden sollen. Nach Dr. Hay benötigt Eiweiß ein saueres, und Kohlenhydrate ein basisches Milieu, um vom Körper verwendet zu werden. Damit die Verdauung der Eiweiße nicht durch die der Kohlenhydrate behindert wird, und umgekehrt, müssen sie getrennt voneinander verzehrt werden. Hay empfiehlt eine Pause von 4 Stunden zwischen den Mahlzeiten.

Durch übermäßigen Verzehr von Lebensmitteln, die säurebildend sind, soll es zu einer Übersäuerung des Körpers kommen, was eine Ursache für viele Zivilisationskrankheiten ist.

Rund 80% der Nahrung soll aus basenbildenden und 20% aus säurebildenden Lebensmitteln bestehen.

Gruppierung der Lebensmittel nach der Trennkost-Theorie

Basenbilder sind z. B. Obst, Gemüse, Salat.
Säurebilder sind z. B. Fleisch, Fisch, Käse, Eier, Fette, Kartoffeln, Getreideprodukte.
Neutral sind z. B. Joghurt, Milch, Quark, Nüsse.

Die Haysche Trennkost wurde als dauerhafte Ernährung zur Vorbeugung und Heilung von Krankheiten entwickelt. Die Trennkost wurde mit der Zeit mehrfach abgewandelt und wird heute hauptsächlich in Form einer energiereduzierten Kost (Trennkost Diät) zur Gewichtsabnahme durchgeführt.

Nach oben


Meine neue trennkost-Tabelle . Alle wichtigen Lebensmittel, mit Kalorienangaben. Service: Extratabelle für Restaurant- und Fast-Food-Gerichte von Ursula Summ

Nach oben

Beurteilung der Trennkost nach Dr. Hay:

"... Trennkost bietet daher keinerlei wissenschaftlich belegbaren Nutzen. Außerdem steht fest:
- Gerade durch die Kombination von kohlenhydratreichen Speisen mit Eiweißträgern ... erhöht sich die biologische Wertigkeit von Eiweiß.
- Eine strikte Trennung von Eiweiß und Kohlenhydraten ist unmöglich, da fast alle Nahrungsmittel beide Bestandteile enthalten."
(Stiftung Warentest: 80 Diäten im Vergleich)

Trennkost Diät: Die Trennkost wird heutzutage häufig als Reduktionsdiät (Trennkost Diät) angeboten. Eine erfolgreiche Gewichtsabnahme ist dabei nicht auf das Trennkost-Prinzip zurückzuführen, sondern auf die kalorienreduzierte Kost.

• Durch den hohen Anteil an Gemüse, Salat und Obst ist die Trennkost kalorien- und fettarm. Durch die Reduzierung der säureüberschüssigen Lebensmittel auf 20 % werden zu wenige Getreideprodukte gegessen. Die Versorgung mit B-Vitaminen, Eisen und Ballaststoffen ist dadurch kritisch.

• Die oft gehörte Behauptung, durch Trennkost könnten nahezu alle Krankheiten geheilt werden, ist falsch.

• Die These, dass Eiweiß und Kohlenhydrate nur schwer gleichzeitig verdaut werden können ist heutzutage widerlegt. Es wäre auch seltsam, da die Muttermilch eine Mixtur aus Eiweiß und Kohlenhydraten darstellt.

 

Lesen Sie zu diesem Thema auch:

Warum sind Diäten selten langfristig erfolgreich?

Nach oben


Schlank im Schlaf - Das Kochbuch. 150 Insulin-Trennkost-Rezepte für morgens, mittags, abends von Detlef Pape, ...


Das neue große Buch der Trennkost: Über 180 neue Rezepte zum Abnehmen und Genießen Ursula Summ


Die Summ-Trennkost: Erfolgsrezepte für Einsteiger von Ursula Summ

Nach oben

 Startseite
 Diäten usw.
 Warum sind Diäten selten
 langfristig erfolgreich?
 Entspannungstechniken
 BMI berechnen
 (Body-Mass-Index)
 Gesund, Gesundheit
 Alternative Medizin
 Krankheiten
 Schönheit, Wellness
 Diese Seite zu meinen
 Favoriten hinzufügen
 Impressum, Haftung,
 Copyright, Datenschutz
 Seite weiter empfehlen
 Kontakt
 Sitemap, SM Ernährung,
 SM Fitness, SM Fitness 2,  SM Diät, SM Gesund, S